Grundlagen der DIN EN ISO 14001

Der Standard für Umweltmanagementsysteme ermöglicht Ihrem Umternehmen die wirtschaftliche Umsetzung von gesetzlichen Forderungen. Der nachhaltige Umgang mit Ressourcen ist im Geschäftsumfeld längst zu einem Synonym für langfristige Kundenbeziehungen geworden. Dabei ist nicht die Umweltrelevanz des Unternehmens sondern der nachhaltige Umgang mit der Umwelt die Messgröße.

Die Teilnehmer sollen die Struktur und Inhalte der ISO 14001 kennenlernen und sie verstehen, um sie dann auf vorhandene oder neue Managementsysteme anwenden zu können.

Schulungsinhalte

  • Übersicht über die Forderungen der DIN EN ISO 14001
    • Umwelt-Managementsystem
    • Verantwortung der Leitung
    • Management Ressourcen
    • Umweltaspekte und Umweltleistung
    • Rechtliche Forderungen
  • Interpretation und praktische Umsetzung der Forderungen
  • Aufbau der UM-Dokumentation
  • Integration in bestehende QM-Systeme

Zur Veranstaltung

  • Dauer: 1 Tag
  • Zielgruppe: Führungskräfte und Umweltmanagementbeauftragte, die mit der Umsetzung der DIN EN ISO 14001 betraut sind.
  • Bitte kontaktieren Sie uns, wir unterbreiten Ihnen gerne ein konkretes Angebot und stimmen Termine mit Ihnen ab.
Fit for Quality by emagio