Interner Auditor 19011

Interne Audits haben sich als Führungsinstrument bewährt. Mit Hilfe interner Audits wird überprüft, inwieweit Anforderungen im Unternehmen umgesetzt sind und inwieweit diese geeignet sind, festgesetzte Ziele zu erreichen. Sie dienen der Bewertung der Effizienz und Effektivität der Organisation und zur Ermittlung von Verbesserungspotentialen.
Die Teilnehmer sollen die Bedeutung von Audits als Führungsinstrument verstehen. Sie sollen Audits zur Bewertung der Qualitätsfähigkeit von Unternehmen planen und durchführen können.

Schulungsinhalte

  • Ziele von Qualitätsaudits
  • Auditarten (Systemaudit / Produktaudit / Verfahrens- / Prozessaudit)
  • Prozessmodell und prozessorientiertes Auditieren
  • Prozessanalyse / Erstellung von Checklisten
  • Inhalte der DIN ISO 19011 zu Audits
  • Planung und Vorbereitung
  • Durchführung von Audits
  • Auswertung und Nachbereitung von Audits

Zur Veranstaltung

  • Dauer: 2 Tage (Beginn am ersten Tag 9:00 Uhr)
  • Zielgruppe: Mitarbeiter und Führungskräfte, die mit der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Audits befaßt sind.
  • Bitte kontaktieren Sie uns, wir unterbreiten Ihnen gerne ein konkretes Angebot und stimmen Termine mit Ihnen ab.
Fit for Quality by emagio