5S Methode - Steigerung der Effizienz

Die 5S-Methode (auch 5A-Methode genannt) ist ein systematischer Prozess, der in fünf Schritten zu einem sauberen und gut organisierten Arbeitsbereich führt. 5S ist jedoch weitaus mehr, als "nur" Ordnung zu halten. Es ist der Ausgangspunkt für die Reduzierung von Verschwendung und basiert im Wesentlichen auf Disziplin. Die 5S-Methode unterstützt somit die Effektivität des Qualitätsmanagements sowie anderer Managementsysteme.

Im Rahmen der 5S-Aktivitäten soll jegliche Verschwendung beseitigt werden. 5S basiert auf der Prämisse, dass ein sauberer und gut organisierter Arbeitsbereich produktiver ist, zu besserer Qualität führt und für die Mitarbeiter motivierender und sicherer ist (Arbeits- und Umweltschutz). 5S kann sowohl in produktiven wie auch in administrativen Arbeitsbereichen problemlos umgesetzt werden.

Inhalte

  • Vorstellung der 5S-Methode im Management
  • Erörterung der Anwendungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • Festlegung der Vorgehensweise
    • Definition der Verantwortlichen
    • Einbeziehung der Mitarbeiter
    • Auswahl eines Pilotbereichs
  • Schulung der betroffenen Mitarbeiter und Aufnahme des Ist-Zustands
  • Erstellung eines Maßnahmenplans
  • Umsetzung vor Ort mit den Mitarbeitern
  • Festlegung der neuen Standards

Zur Veranstaltung

  • Die Durchführung erfolgt im Rahmen eines Coachings. Teilnehmer, Termine und Dauer (ca. drei Coaching Tage) hängen von den individuellen Gegebenheiten ab und werden gemeinsam mit dem Kunden festgelegt.
  • Bitte kontaktieren Sie uns, wir unterbreiten Ihnen gerne ein konkretes Angebot und stimmen Termine mit Ihnen ab.
Fit for Quality by emagio